Netop Remote Control

Zuverlässige High Performance Fernwartung

Netop - das Original

Seit 1987 wird Netop kontinuierlich den Wünschen der Anwender und Anforderungen der Technik angepasst. Das bedeutet für Sie Sicherheit – Zuverlässigkeit und Komfort.

Globale Fernwartung

Die Organisationen, die unsere Lösungen nutzen, operieren regions- und länderübergreifend. Manche von ihnen haben hunderte bis tausende von Standorten. Es handelt sich bei ihnen um komplexe, globale Umgebungen, und jede von ihnen wendet sich mit einer einzigartigen Kombination aus Anforderungen und Zielen an uns. Netop bietet eine umfassende, skalierbare Reihe von Fernsupport-Funktionen, höchste Sicherheit und eine zentrale Konsole, von der aus Support für all die Technologie geleistet werden kann, auf die sich Ihre Organisation verlässt.

Vermittlungsservice selbst gehostet

Netop WebConnect bietet sichere und unbeschränkte Verbindungen zu allen Ihren Geräten und Standorten. WebConnect ist ein Kommunikationsprotokoll, das speziell für den Einsatz mit Netop Remote Control entwickelt wurde. Erhältlich als cloud-basierte oder selbst gehostete Version. Mit WebConnect können Benutzer von Netop Remote Control auf sichere Weise auf Geräte zugreifen.

Firewall Friendly

Beide Seiten der Remote Verbindung bauen ausgehende HTTPS Verbindungen zum Vermittlugnsserver auf. EineRegel in der Firewall ist nur in äußerst seltenen Fällen erforderlich.

Netop Remote Control - Enterprise tauglich

Der Security Server ist ein zentraler Netop Server, der sowohl die Zugriffsregelung für Remote Zugriffe verwaltet, als auch das Logging unternehmensweit an eine zentrale Stelle delegiert. Sie wollen sicher wissen, wer – wann – wo, remote zugegriffen hat.

Netop Remote Control - zentrale Kontrolle

Zentrale Zugriffsregelung mit dem Netop Security Server bedeutet, dass auf den individuellen Rechnern keine Zugriffsrechte hinterlegt sind, sondern nur ein Verweis auf den Security Server. Dies steht in keinerlei Widerspruch zu Active Directoy oder Windows Berechtigungen sondern stellt eine sinnvolle Ergänzung dar.

Die früher verwendeten verweise auf Windows AD-Gruppen, die am Host gespeichert sind, werden unzweckmäßig sobald neue Gruppen der Berechtigungsliste hinzugefügt werden oder entfernt werden sollen. Sie erfüllen Ihren Zweck nur solange wie Benutzer einer bereits berechtigten Gruppe hinzugfügt oder daraus entfernt werden.

Remote Installation

Mit dem NetOp Utilitiy Pack and Deploy ist eine Ferninstallation möglich. Pack and Deploy ergänzt das msi Installationspaket um eine mst–Transform Datei, die über das Utility verteilt werden kann oder einfach in Standard Softwareverteilung verwendet werden kann.

 

Remote Management

Screenshot - Netop Remote Management Funktionen
Remote Management

In der Remote Management Console haben Sie Zugriff auf

  • Laufwerke
  • Event Viewer
  • Taskmanager
  • Registry
  • Services
  • Freigaben
  • Command Shell

Sessions

Aus der Remote Management Console können zusätzliche Sessions aufgebaut werden.

Screenshot - Remote Managemen - Sessions
Remote Management - Sitzungen

Guest Toolbar

Sitzungsarten

  • Dateitranfer
  • Chat
  • AudioChat
  • Remote Management

Werkzeuge

  • Programm ausführen
  • Befehl ausführen
  • Nachricht Senden
  • Inventory
  • eigenen Bildschirm zeigen
Netop
Remote Control
Aktuelles
Allgemeines
Module
WebConnect
Netop Portal
Testversion
Preise
Support
Netop On Demand
NetOp Mobile
Netop School
Netop Vision
Learning Center
Netop Live Guide
HDGUARD
Sedao
Sitemap
Newsletter
Impressum
Kontakt